Worauf es ankommt – Duschabtrennung montieren

Duschabtrennung montieren - Tipps & Tricks
Duschabtrennung montieren – Tipps & Tricks

Sie möchten selbst Ihre Duschabtrennung montieren? Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, worauf zu achten ist.

Für alle Modelle gilt: lesen Sie die beiliegende Montageanleitung komplett durch, bevor Sie anfangen. Wenn Sie sich unsicher sind oder Sie erschwerte Einbaubedingungen (z.B. unebene Wände) vorfinden, dann ist der Fachmann gefragt.

Viele Hersteller bieten Ihnen einen Service für Aufmaß und Montage an. So stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Duschabtrennung über die passenden Maßen für Ihr Badezimmer verfügt. Der Einbau durch einen erfahrenen Monteur schließlich garantiert Ihnen die fachgerechte Montage für eine stabile und dichte Duschabtrennung.

Wie Sie eine Duschwand ohne bohren anbringen

Duschwand ohne bohren
Duschwand ohne bohren

Möchten Sie einen Badewannenspritzschutz, z.B. eine Duschwand ohne bohren montieren?

Wenn Sie zum Duschen in der Badewanne mit der Anschaffung einer geeigneten Duschabtrennung liebäugeln, dann stellt sich schnell die Frage der Montage.

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie eine stabile Lösung suchen, aber keine Löcher in die Fliesen bohren dürfen oder möchten?

Vom Duschvorhang bis zu einem nahezu vollwertigen Kabinenaufsatz für die Badewanne: Sie haben viele Möglichkeiten, wie Sie beim Duschen in der Badewanne das Fluten des Badezimmers verhindern können – und das ohne Bohrmaschine und Dübel.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen verschiedene Optionen für Ihre Lösung ohne bohren vor.

Beitrag lesen »

Wie Sie eine Duschtrennwand montieren

Duschabtrennung Montage
Duschabtrennung Montage

Wenn Sie selbst Ihre neue Duschtrennwand montieren möchten, dann gilt es einige Aspekte zu berücksichtigen.

Da der Einbau von Modell zu Modell unterschiedlich ist, sollten Sie auf jeden Fall die beiliegende Montageanleitung vor Beginn der Montage vollständig lesen.

Nur so können Sie einschätzen, ob alle baulichen Voraussetzungen gegeben sind und ob Sie über das benötigte Werkzeug und Material  verfügen.

Beitrag lesen »