Antibakterielle Beschichtung

Sowohl Glas als auch Duschvorhänge können mit einer antibakteriellen Beschichtung ausgestattet werden. Die antibakterielle Wirkung hat zur Folge, dass die am Glas bzw. Duschvorhang haftenden Bakterien abgetötet werden. Häufig wird die Beschichtung mit einer sog. „fungiziden Beschichtung“ kombiniert, die auch gegen Pilze und Sporen wirkt. Diese werden ebenfalls abgetötet oder am Wachstum gehindert werden. Die Hersteller von Duschen, Türen, Duschtrennwänden oder Duschabtrennungen bieten diese Beschichtung häufig unter einer eigenen Marke an.